Weies verlässt GQ

   Artikel anhören
Michael Weies, Art Director beim Männermagazin "GQ", wird sich vom Verlag Condé Nast, München, trennen, um sich mit einem Büro für Editorial Design selbständig zu machen.

Während seiner zweijährigen Zeit bei "GQ" gewann das Magazin zweimal Preise beim Leadaward. Vor "GQ" arbeitete Weies als Art Director beim "SZ-Magazin" und bei "Cosmopolitan". is

stats