Webmiles erweitert seine Plattform um vier neue Blue-chip-Partner

Themenseiten zu diesem Artikel:
Webmiles will seine Position im Markt durch die Anbindung von vier neuen Blue-Chip-Partnern ausbauen. Der E-Marketing-Dienstleister erweitert seine Plattform um weitere Branchen: Mit der Anbindung von TUI (www.tui.de) und L'Tur (www.ltur.de) erschließt Webmiles das Segment Reisen. Desweiteren werden das Bekleidungsunternehmen C&A (www.c-and-a.com) und der Büroartikelanbieter OfficeXL (www.officexl.de) durch Kooperationen an Webmiles angebunden. OfficeXL ist der erste Business-to-Business-Partner von Webmiles.



stats