Web-Apotheke Docmorris erwägt Umzug nach Deutschland

Die niederländische Online-Apotheke Docmorris plant offenbar den Umzug nach Deutschland. Falls wie von Gesundheitsministerin Ulla Schmidt geplant im Sommer der Versandhandel für Medikamente und somit auch der Online-Vertrieb zugelassen wird, soll der Hauptsitz nach Deutschland verlegt werden, kündigt Docmorris-Chef Ralf Däinghaus gegenüber der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" an. Die von den deutschen Apothekerverbänden heftig kritisierte Web-Apotheke hat den Umsatz im vorigen Jahr auf 25 Millionen Euro verfünffacht. Noch in diesem Jahr will Docmorris den Break-even erreichen. mas


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats