Walter Dreher verläßt die Milchstraße

Walter Dreher, bislang Chefredakteur für Entwicklungen in der Verlagsgruppe Milchstraße verläßt das Hamburger Unternehmen "in gegenseitigem Einvernehmen". Die Trennung erfolge aufgrund unterschiedlicher konzeptionelle Auffassungen, hieß es in Hamburg. Dreher arbeitete seit 1994 in der Milchstraße und hat für die Verlagsgruppe unter anderem die Zeitschrift "Amica" entwickelt.



stats