Wall Street Journal und USA Today legen kräftig zu

Themenseiten zu diesem Artikel:
Anders als die Masse der US-Printmedien, deren Auflage in den vergangenen sechs Monaten stagnierte oder zurückging, konnten die großen Tageszeitungen ihre Auflage steigern. So hat das "Wall Street Journal" laut Audit Bureau of Circulations um 15 Prozent auf 2,1 Millionen Exemplare zugelegt, "USA Today" verzeichnete ein Plus von 1,4 Prozent auf 2,3 Millionen Exemplare.ra



stats