WDR sucht Nachfolger für Fritz Pleitgen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der WDR-Rundfunkrat hat sich entschieden, im November einen neuen Intendanten zu wählen. Noch-Intendant Fritz Pleitgen stünde aber für eine weitere Amtszeit bereit, falls sich der Rundfunkrat nicht auf einen Kandidaten einigen kann. Bis zum 30. August können die Rundfunkräte der "Wahlvorbereitungskommission" Vorschläge für einen Nachfolger unterbreiten, die dann Sondierungsgespräche führen wird.

Die Amtszeit von Fritz Pleitgen endet Ende Juni 2007. Er ist seit 1995 Intendant des Westdeutschen Rundfunks. Um seine Nachfolge ist in Nordrhein-Westfalen ein politischer Streit zwischen CDU und SPD entbrannt. dhe



stats