WAZ-Mediengruppe expandiert weiter nach Südosteuropa

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die WAZ-Mediengruppe hat die mazedonischen Verlage Most Doo, Krug Doo und Ogledalo Doo mehrheitlich übernommen. Das Kartellamt der Republik Mazedonien hat der Übernahme zugestimmt. Die in der Hauptsstadt Skopje ansässigen Verlage geben die national verbreiteten Tageszeitungen "Utrinski Vesnik", "Dnevnik" und "Vest" heraus, deren tägliche Auflage bei rund 120.000 Exemplaren liegen soll. Die Titel, die redaktionell unabhängig bleiben sollen, werden unter dem Dach der WAZ-Gesellschaft "Media Print Mazedonien" gebündelt, die unter anderem den Vertrieb, das Marketing und den Druck verantwortet. ra


stats