VuMA 2002 mit erweiterter Stichprobe

Themenseiten zu diesem Artikel:
Mit weitaus detailierteren Angaben als bisher wartet die aktuelle Verbrauchs- und Medienanalyse VuMA 2002 auf. In einer so genannten "Megadatei" sind statt 12.000 Fällen nun mehr als doppelt so viele verzeichnet. Damit werden auch kleinere Radiosender in der Datenermittlung berücksichtigt.


In der aktuellen VuMA sind nun 139 Radiosender bzw. Senderkombinationen verzeichnet, deren Reichweiten an die MA 2001 Radio II angepasst wurden. Berücksichtigt sind darüber hinaus 22 Fernsehsender, für die Werbemittel- und Werbeträgerkontaktchance ausgewiesen werden. Damit soll laut VuMA eine umfassende strategische Intermediaplanung von Radio und Fernsehen ermöglicht werden.
stats