Vox bewirbt Krimiserien

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
Vox bewirbt seine Krimiserien mit einer Anzeigenkampagne. Zum Start der neuen Staffeln von "CSI NY", "Criminal Intent", "Crossing Jordan" und "The Closer" sind auf Plakaten Stars wie Kyra Sedgwick oder Gary Sinise mit scheinbar mutwillig beschmierten oder zerkratzten Gesichtern zu sehen. Vox will mit der Headline "Täter unbekannt. Die Ermittlungen laufen" auf ungewöhnliche Weise auf die neuen Staffeln aufmerksam machen.

Ab 31. August werden die Motive bundesweit auf Citylight-Boards, Postern und Säulen zu sehen sein. Zudem gibt es vom 16. August bis zum 14. September eine Print-Kampagne mit dem Claim "Motiv unbekannt. Täter auf der Flucht". Entwickelt hat die Motive die Düsseldorfer Agentur Sixpack. dh




stats