Vodafone bietet mobilen Ticketdienst an

   Artikel anhören
Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat sich in Deutschland wieder einen neuen Service für die Zielgruppe der trendbewussten Jugendlichen einfallen lassen. In Zukunft können sich Vodafone-Kunden Tickets für Konzerte oder für Sportevents in Form von Kurzmitteilungen aufs Handy schicken lassen. Der Dienst soll unter dem Namen "Load-A-Ticket" auf der Musikmesse Popkomm vorgestellt werden und kann von allen Mobilfunkkunden genutzt werden. Voraussetzung ist ein Handy, das MMS oder Picture SMS unterstützt. Vodafone bietet Load-A-Ticket zunächst in Kooperation mit dem Ticket-Dienstleister CTS Eventim an. Weitere Anbieter sollen in Kürze folgen. mas
stats