Vodafone benennt neuen Europa-Chef

Mittwoch, 10. September 2008
Michel Combes
Michel Combes

Der neue Vodafone-Chef Vittorio Colao baut sein Führungsteam um und ernennt Michel Combes zum Europa-Chef. Combes, der bislang den französischen Medienkonzern TDF leitet, wird die Verantwortung für die europäischen Vodafone-Töchter tragen und zudem das weltweite Konzernmarketing leiten. Damit übernimmt er am 1. Oktober Colaos bisherigen Job - dieser hatte seinen Hut als Europa-Chef erst Ende Juli gegen den Chefsessel von Arun Sarin eingetauscht. mh
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats