Vodafone-Manager Dirk Brüse übernimmt Marketing-Posten bei Sony Ericsson

Dirk Brüse
Dirk Brüse
Dirk Brüse wechselt zu Sony Ericsson. Bei der Düsseldorfer Handymarke heuert der 34-Jährige als Head of Marketing Communications für die DACHNL-Region mit den Märkten Deutschland, Österreich, Schweiz und Niederlande an. In dieser Funktion verantwortet er die gesamte ATL-Kommunikation des Unternehmens und berichtet direkt an Kai Wunderlich, Head of Marketing bei Sony Ericsson DACHNL.

Brüse kommt vom Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone, wo er seit 2005 zunächst als Marcoms-Manager und später als Online-Marketing-Manager tätig war. Seit Ende 2009 war er als Senior Online & Social Media Marketing Manager am Ausbau der Social-Media-Aktivitäten von Vodafone beteiligt. Seine Karriere hatte Brüse bei Sony in Amsterdam gestartet.


Unterstützt wird Brüse im Bereich der Online-Kommunikation durch Jan Wulff, der als Digital Marketing Manager für die digitale Kommunikation des Unternehmens zuständig ist und an Brüse berichtet. Wulff arbeitete zuvor bei Otto und Yahoo. mas

stats