Verlag Deutsche Wirtschaft vergrößert Umsatz und Geschäftsfeld

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der auf Beratungspublikationen spezialisierte Verlag Deutsche Wirtschaft erzielte im ersten Halbjahr 2003 einen Umsatz von 39,3 Millionen Euro. Dieser Betrag entspricht einer Steigerung um 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Gleichzeitig erhöhte sich die Anzahl der Mitarbeiter von 170 auf 176. Begründet wird diese Entwicklung mit dem konsequenten Ausbau des Publikations-Portfolios und der erfolgreichen internationalen Expansion. nr


stats