Vanity Fair-Publisher Sven Schrader wechselt zur GQ

Sven Schrader, bislang Publisher von "Vanity Fair", wird mit sofortiger Wirkung Publisher der Männer-Lifestylezeitschrift "GQ Gentlemen´s Quarterly". Der 44-Jährige gehört Condé Nast seit Mai 2006 an und folgt auf Jürgen Knop, der zum Jahresende den Verlag verlässt.

Bis Herbst ist Schrader weiterhin für "Vanity Fair" verantwortlich - gemeinsam mit Markus Schönmann. Der 39-Jährige, der seit Monatsanfang General Manager von Condé Nast ist, übernimmt interimsmäßig die direkte Verantwortung für "Vanity Fair" ab Herbst diesen Jahres. se



stats