Universal Music gründet neue Unit

Montag, 29. September 2003

Universal Music Deutschland wird künftig durch eine neue TV-Unit verstärkt, deren Aufgaben in der Entwicklung, Umsetzung und Lizenzierung von neuen musikorientierten TV-Formaten liegt. Unter Leitung von Jacob Bilabel und Robert Eysoldt werden außerdem bereits erfolgreich bei Universal laufende TV-Projekte wie "Pop Stars" oder "Star Search" begleitet. he
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats