Unicum Verlag verstärkt sein Marketing

Christiane Weber und Björn Schumbrutzki
Christiane Weber und Björn Schumbrutzki
Der Unicum Verlag in Bochum betraut Björn Schumbrutzki und Christiane Weber mit neuen Aufgaben. Björn Schumbrutzki, 26, ist ab sofort stellvertretender Leiter Media-Marketing. In dieser Position verantwortet er Werbung, Markforschung und Corporate Design. Zusätzlich ist der gelernte Verlagskaufmann auch weiterhin für den Sales Support/Backoffice Verkauf sowie den B-to-B-Onlineauftritt Unicum-media.de zuständig.


Bei der auf Hochschulmarketing spezialisierten Tochter Unicum Marketing leitet Christiane Weber künftig die Abteilung Hochschulkommunikation. In dieser Position verantwortet die 29-Jährige unter anderem die Beachtung des Rechtemanagements an Hochschulen und Studentenwerken sowie die Projektleitung des Networking-Tages "Hochschulmarketing". Gleichzeitig ist sie auch weiterhin als Ansprechpartnerin für Hochschulen und Studentenwerke für die Beratung im Bereich Marketingmöglichkeiten zuständig. bn


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats