Umstrukturierung beim Web-Dienstleister Syzygy

   Artikel anhören
Der Bad Homburger Internetdienstleister Syzygy gibt sich eine neue Führungsstuktur. Marco Seiler, bislang als Aufsichtsrat für das Unternehmen tätig, wird den bisherigen Vorstandsvorsitzenden Chris Robson ablösen, der Syzygy verlässt. Dies stehe im Zusammenhang mit dem weiteren Ausbau des Geschäftsbereichs IT-Services, teilt das Unternehmen mit. Die Vorstände Sven-Rogervon Schilling (CFO) und Frank Wolfram (CTO) werden in ihren Positionen verbleiben.
stats