Toni Röver geht zu Frese & Wolff

Themenseiten zu diesem Artikel:
Ex-Creactiv-Chef Toni Röver hat zusammen mit Hans Wolff, Inhaber von Frese & Wolff in Oldenburg, die Wolff Röver Agency gegründet. Die neue Firma soll die Kompetenz der Gruppe in den Bereichen Beratung und Markenführung stärken. Zudem soll dort das Food- und Vkf-Know-how gebündelt werden.


Röver war bereits bis 1992 Mitgesellschafter und kaufmännischer Geschäftsführer bei Frese & Wolff. Zuletzt arbeitet er als Geschäftsführender Gesellschafter bei der Grey-Tochter Creactiv. Die Bremer Agentur wurde vor kurzem mit Greco, einer weiteren Grey-Firma, zusammengelegt. mam
stats