Telemedia Interactive expandiert nach Österreich

Der Anbieter von Call-Media-Dienstleistungen Telemedia Interactive baut seine internationalen Aktivitäten aus. Nach der Gründung der ersten Tochtergesellschaft Communication Solutions in Tschechien im Juni 2001 expandieren die Münchner mit dem neuen Tochterunternehmen Call-Media Austria in Wien jetzt auch in Österreich.


Neben telefonischen Mehrwertdiensten für Printmedien sowie SMS-basierten Applikationen für TV- und Videotext konzipiert und produziert Call-Media Austria auch interaktive Fernsehformate, bei denen telefonische Mehrwertdienste eine zentrale Rolle spielen. So zeigt der private Kanal ATVplus seit Anfang Januar das TV-Format "Anrufen & Gewinnen", das auf der Kooperation mit Call-Media Austria basiert. he
stats