Tchibo-Vorstand Großkopf geht

Themenseiten zu diesem Artikel:
Rainer Großkopf, 54, seit 1989 im Vorstand von Tchibo unter anderem für das Non-food-Geschäft verantwortlich, hat das Unternehmen verlassen, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Seine Aufgaben werdenkommissarisch von Stephan Swinka übernommen.



stats