T-Online und Foxkids unterzeichnen Kooperation

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Internetanbieter für Kinder Fox Kids und der Internetprovider T-Online unterzeichnen eine Kooperationsvereinbarung. Im Rahmen des Abkommens wird Fox Kids ab Mitte September wesentliche Teile seines Contents in das T-Online-Portal integrieren. Über eine co-branded Site werden T-Online-Kunden Zugang zu Inhalten der Website von Fox Kids Deutschland bekommen.

Neben Games, Musikvideos und Filmclips können Kinder ihre eigene Homepage erstellen. Außerdem besteht die Möglichkeit, bei Chats, Diskussionsforen und Onlinewahlen mitmachen. Über ein Treuepunktsystem können die Kids so genannte "Brix" sammeln, die sie im Brix-Shop gegen verschiedene Artikel eintauschen können.



stats