T-Online startet Internet-Telefonie

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Kunden der Telekom-Tochter T-Online können nun auch in Deutschland über das Internet telefonieren. Seit dieser Woche bietet das Darmstädter Unternehmen drei neue DSL-Komplettpakete mit Hardware zur Nutzung von Internet-Telefonie auf Basis von Voice over IP an. Bereits vorhandene Analog-Telefongeräte können in Verbindung mit dem herkömmlichen T-Net oder T-ISDN Anschluss und einem T-DSL-Anschluss für IP-basierte Gespräche genutzt werden. Gespräche ins nationale Festnetz kosten 2,9 Cent pro Minute, in die nationalen Mobilfunknetze 22 Cent pro Minute. mas


stats