Studie: IT-Outsourcing nimmt zu

Themenseiten zu diesem Artikel:
Einer Studie von Frost & Sullivan zufolge sorgt das Internet für neuen Schub im Markt des IT-Outsourcings. In diesem Jahr beläuft sich der Markt für die Ausgliederung von IT-Services auf rund 31 Milliarden Dollar europaweit. Ein Wert, der sich in den kommenden 6 Jahren noch verdoppeln soll. Besonders stark gestiegen sind Frost & Sullivan zufolge die Investitionen in externe Netzwerkverwaltung, weil immer mehr Unternehmen einen weltweiten Fernzugriff auf ihre Networks benötigen.



stats