Struve als Programmdirektor des Ersten bestätigt

   Artikel anhören
Günter Struve wird bis 2005 Programmdirektor des Ersten Deutschen Fernsehens bleiben. Die ARD-Intendanten haben der Vertragsverlängerung des 60-Jährigen zugestimmt. Struve ist seit 1992 in dieser Position tätig. Zuvor war er seit 1985 Programmdirektor des WDR. Die Amtszeit Struves endet am 30. April 2005.
stats