Stream 5 holt ehemaligen Pro-Sieben-Vorstand Wölfle

Michael Wölfle
Michael Wölfle
Michael Wölfle steigt beim Internetdienstleister Stream 5 als Geschäftsführer und Gesellschafter ein. Der 58-Jährige wird das Münchner Unternehmen zusammen mit Gründungsgeschäftsführer Steffen Matz leiten. Dabei verantwortet Wölfle die Bereiche Vertrieb und Organisation, während Matz für die IT-Entwicklung zuständig ist.

Wölfle war von 1989 bis 1999 Vorstand der Pro Sieben Media AG, wo er Vermarktung der TV-Sender Pro Sieben und Kabel 1 verantwortete. 2000 gründete er die Beteiligungsgesellschaft Cuneo AG, für die er weiterhin als geschäftsführender Gesellschafter tätig sein wird.

Stream 5 hat sich auf die Entwicklung von Internet-TV-Lösungen spezialisiert. Zum Kundenstamm gehören Unternehmen wie Deloitte & Touche, Beck's und DSF. brö



stats