Stinnes investiert massiv in E-Commerce-Projekte

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Stinnes-Konzern will in diesem und im kommenden Jahr rund 40 Millionen Euro in den Bereich E-Commerce investieren. Stinnes habe sieben E-Commerce-Projekte entwickelt, die nun umgesetzt werden müssten, heißt es seitens des Unternehmens. Die Projekte sind in allen vier Geschäftsbereichen des Konzerns - Verkehr, Chemie, Werkstoff und Sortiment - angesiedelt. Aus den sieben Projekten erwartet Stinnes sich ein Transaktionsvolumen von rund 4 Milliarden Mark im Jahr 2004. Im gleichen Jahr will Stinnes 1,1 Milliarden Euro umsetzen und einen Gewinn vor Steuern und Zinsen in Höhe von 60 Millionen Euro erzielen.



stats