Stern startet Multimedia-Crossover-Aktion

Themenseiten zu diesem Artikel:
Mit multimedialem Paukenschlag überrascht die Publikumszeitschrift diese Woche ihre Leser. Der Gesamtauflage wird eine CD-Rom beigelegt, die Internet-Neulingen den Zugang zum Netz ermöglicht. Außerdem wird in Zusammenarbeit mit Conrad Electronics ein PC-Paket für unter 2000 Markt angeboten. Undschließlich erscheint Stern Online in überarbeiteter und erweiterter inhaltlicher und optischer Gestaltung. Der von der Hamburger Agentur Spray Network realisierte Relaunch wird unter der alten Adresse http://www.stern.de am 27. August freigeschaltet. Mehr zu Konzept und Relaunch unter http://www.horizont.net/topstories.



stats