Stegland tritt bei Volvo ab

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Kölner Importeur des schwedischen Autobauers Volvo verliert seinen Geschäftsführer Lennart Stegland. Stegland, zugleich Präsident für die Region Zentraleuropa, wechselt mit sofortiger Wirkung in die Göteborger Zentrale des Autoherstellers. Die Geschäftsführung von Volvo Deutschland übernimmt bis auf weiteres Bernhard Bauer. Der 40-Jährige ist dort seit drei Jahren für den Vertrieb verantwortlich. jh



stats