Stefan Ibelshäuser steigt bei Radio Energy auf

Stefan Ibelshäuser übernimmt ab sofort die Position des nationalen Programmdirektors beim privaten Rundfunksender Radio Energy. Der 35-Jährige war bisher Programmdirektor der Stationen in München und Nürnberg. Er folgt auf Frédéric Antelme.

Ibelshäuser verantwortet künftig die Programmgestaltung sowie die Programmentwicklung für die fünf Energy-Sender in Berlin, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart. Er berichtet an die Geschäftsführer der Energy-Stationen, Norbert Seuss und Claus-Dieter Strehle, sowie an den CEO NRJ, Mathieu Sibelle. dh



stats