Stefan Didt wechselt zu Schöller

Stefan Didt übernimmt bei dem Nürnberger Unternehmen Schöller das Marketing für die Markengruppen "Manhattan" und "Schöller". In dieser Funktion leitet er die Eis-Marken in Deutschland und dem europäischen Ausland. Zuvor war der 34-Jährige als Produkt-Manager bei Philip Morris in München tätig. Didt ist damit Nachfolger von Bernhard Pfaff, der das Unternehmen mit unbekanntem Ziel verlässt.



stats