Stadtmagazin Plan F startet im Oktober

Themenseiten zu diesem Artikel:
Ab Oktober ist das Rhein-Main-Gebiet um ein Stadtmagazin reicher. Dann startet "Plan F" mit einer Auflage von 105.000 Exemplaren. Der wöchentlich erscheinende Titel wird der "Frankfurter Rundschau" beigelegt und soll in ausgewählten Szene-Lokalen ausliegen.

"Plan F" informiert unter anderem über Termine und Veranstaltungen im Rhein-Main-Gebiet, gibt Kino- und Restauranttipps und enthält das TV-Programm für die jeweilige Woche. Die überregionale Anzeigenvermarktung des Magazins liegt bei der Berliner Mega Kombi. Der Anzeigenpreis für eine Vierfarbseite liegt bei 5800 Euro. ra


stats