Springer vermarktet Programm-Magazin von Premiere World

Das Programm-Magazin des Pay-TV-Senders Premiere World wird nicht mehr von der Verlagsgruppe Fleet, sondern vom Axel-Springer-Verlag, Bereich Anzeigen Zeitschriften, vermarktet. Das Magazin erscheint monatlich in einer verbreiteten Auflage von 2,1 Millionen Exemplaren.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats