Spreeradio 105,5 startet Image-Kampagne

Der Berliner Hörfunksender Spreeradio 105,5 startet am kommenden Dienstag eine neue Imagekampagne. Mit der Frage "Hörst Du mich?" will der Sender die Berliner und Brandenburger auf sein Programm neugierig machen. Die Kampagnenmotive, die von der Berliner Werbeagentur Unit 3 entwickelt wurden, werden hauptsächlich auf Großflächen und Brückenpfeilern, in Anzeigen sowie in TV- und Kinospots zu sehen sein.


Zusätzliche Promotionaktionen und ein On-Air-Gewinnspiel unterstützen die Werbemaßnahmen. Neben der Kampagne verpasst sich der Sender auch ein neues Corporate Design, das den Sendernamen Spreeradio als Markenkern hervorhebt.
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats