Sportal.de und Ricardo.de versteigern gemeinsam

   Artikel anhören
Das Online-Auktionshaus Ricardo arbeitet ab sofort mit dem Portal Sportal.de zusammen. Den Angaben zufolge sollen User von Sportal.de in Zukunft auf einer cogebrandeten Plattform Fanartikel versteigern können. Die Partnerschaft soll sich aus der Sportal.de-Community heraus entwickeln und als Service für Sport-Fans positioniert werden. "Mit dem neuen Tool bringen wir die Auktionen direkt zu den Fans", so Sportal-Chef Dirk Barmscheidt. Die Partnerschaft startet am heutigen Mittwoch mit dem Länderspiel Deutschland - Färöer Inseln.
stats