Softwarevermarkter Tendi plant Website

Themenseiten zu diesem Artikel:
Tendi, die neugegründete Tochterfirma von Cancom IT Systeme, plant für Oktober ihren Webauftritt. Ziel des Münchner Unternehmens ist es, führender Online-Anbieter für Software zu werden. Der Online-Softwarevermarkter setzt dabei auf "Service Shopping": Tendi will dem Kunden nicht nur Software liefern, sondern auch Serviceleistungen bieten. Für On- und Offline-Werbung sowie die Entwicklung des Corporate Design des Unternehmens wird künftig die Münchner Werbeagentur Moving People verantwortlich zeichnen. Die E-Commerce-Plattform wird von Coss Systemtechnik in München realisiert. Für PR und Öffentlichkeitsarbeit wird die Münchner Agentur Bright Heads verantwotlich.


stats