Sinngemaess gestaltet US-Friseurportal für Wella

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Frankfurter Newmedia-Agentur Sinngemaess hat das dritte Friseurportal von Wella gestaltet. Unter www.salondaily.com ist die B2B-Plattform als Informations- und Service-Angebot für amerikanische Friseure online gegangen. Dabei hat Sinngemaess das Design und das Frontend beigesteuert, die technische Realisierung hat Tivano Software übernommen. Wella betreibt bereits in Deutschland (Friseurportal.de) und Japan (Salonpartner.jp) B2B-Seiten. ems


stats