Senior Partner Rob Flaherty wird Präsident von Ketchum

Themenseiten zu diesem Artikel:
Rob Flaherty steigt zum Präsidenten der internationalen PR-Agentur Ketchum auf. Wie Raymond L. Kotcher, CEO von Ketchum, auf dem Partners Meeting in New York bekannt gab, übernimmt Flaherty ab August die Leitung der Bereiche Unternehmensstrategie und weltweites Business Development.

In sein Aufgabengebiet fallen zudem die Bereiche Research Network und Corporate Practice sowie die internationale Ausrichtung der Agentur. So soll Flaherty die Verknüpfung des amerikanischen Marktes mit den EMEA-Märkten vorangetreiben. Als Präsident berichtet der 49-Jährige direkt an CEO Kotcher. Flaherty ist seit zwanzig Jahren für Ketchum tätig und leitete bisher das New Yorker Büro. 2007 wurde der PR-Experte zum "PR Professional of the Year" gewählt. nk






stats