Schuhhaus Görtz bewirbt Onlineshop

Das Hamburger Schuhhandelshaus Ludwig Görtz versucht sich ab Anfang Oktober erstmals als Onlinehändler. Auf der von dem Web-Dienstleister Heycom realisierten E-Commerce-Site Goertz-Shop.de will das Unternehmen ein täglich aktualisiertes Angebot von mehreren hundert Schuhmodellen anbieten.

Begleitet wird der Launch von einer Kampagne aus dem Hause Springer & Jacoby Design mit dem Claim "Das schickste Schuhgeschäft im Internet". Neben Anzeigenmotiven in Printmedien sind auch Werbeaktionen am PoS vorgesehen, in deren Mittelpunkt Strichmännchen auf pastellfarbenem Untergrund stehen. mas

stats