Schluchz, wein: HORIZONT.NET hatte Aussetzer

Themenseiten zu diesem Artikel:
Den Kollegen von Kress Online ist es vor ein paar Tagen passiert. Und heute, Donnerstagmorgen, mußte der Server von HORIZONT.NET vorübergehend dran glauben. Fast 4 Stunden war HORIZONT.NET auf Grund eines Hardware-Defekts nicht erreichbar. Redakteur Volker Schütz tobte, und Webmaster Magnus Binder schwitzte, um die Kiste wieder zum Laufen zu bringen.
Nun denn, hier sind, pünktlich wie immer, geballte Infos für die HORIZONT.NET- und Nachrichten-Süchtigen.
PS: Noch länger geschlossen war Amazon.Com. Meldungen, denen zufolge der US-Online-Buchhändler von Hackern attackiert worden war, bestätigtedas Unternehmen nicht.



stats