Sat 1 schickt am Vorabend neue Ermittler ins Rennen

Sat 1 setzt auf Schmidt & Schmitt
Sat 1 setzt auf Schmidt & Schmitt
Pseudo-dokumentarische Krimiserien haben im Vorabendprogramm von Sat 1 bereits Tradition. Nun testet der Sender eine neue Ermittlerserie für die Access Prime: "Schmidt & Schmitt" wird ab kommenden Montag, 27. Juni, für zunächst zwei Wochen eine Folge von "K11" ersetzen.

"'Schmidt & Schmitt' ist eine konsequente Weiterentwicklung des bei Sat 1 so erfolgreichen Crime-Genres am Vorabend. Mit der Ermittlerserie platzieren wir eine neue Programmfarbe zwischen den beiden Telenovelas und K11 in der Access Prime", sagt Joachim Kosack, Co-Geschäftsführer von Sat 1.

Mit "Lenßen & Partner" (bis 2009) und "K11 - Kommissare im Einsatz" setzt Sat 1 am Vorabend bereits seit Jahren auf Ermittlerserien im Dokustil, zuletzt zeigte "K11" aber deutliche Abnutzungserscheinungen. In "Schmidt & Schmitt" stehen Ermittler Mark Schmidt (Eric Langer) und Anwältin Sina Schmitt (Susu Padotzke) im Mittelpunkt, die gemeinsam für eine Münchner Anwaltskanzlei arbeiten. Produziert wird die Serie von Constantin Entertainment. dh


stats