Sari Simola wird Verlagsleiterin der Glückspost

Themenseiten zu diesem Artikel:
Sari Simola startet Mitte Januar 2002 als Verlagsleiterin der Frauenzeitschrift "Glückspost" aus dem Ringier-Verlag. Die 34-Jährige übernimmt die Aufgabe von Silvia Lepiarcyk, die neben ihrer Tätigkeit als Bereichsleiterin Ringier-Zeitschriften Deutschschweiz den Glückspost-Verlag interimistisch leitet. Simola kommt als Verlagsleiterin von der deutschen Ringier-Tochterfirma Ringier Publishing.



stats