Sailer-Verlag wird von Weltbild übernommen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Johann-Michael-Sailer-Verlag GmbH wird Ende 1998 von der Verlagsgruppe Sebaldus in die Weltbild-Verlag GmbH übergehen. Der Weltbild-Verlag wolle mit der Übernahme des auf Jugendzeitschriften ausgerichteten Sailer-Verlags sein Profil im Bereich Eltern- und Kinderzeitschriften stärken, hieß es. Sebaldus verfolgt mit dem Verkauf des Sailer-Verlags dagegen die strategische Konzentration auf das Segment der Publikumszeitschriften.



stats