S.Oliver: Shopping via iPad

Die Modemarke ist jetzt auch auf dem iPad vertreten
Die Modemarke ist jetzt auch auf dem iPad vertreten
Als eines der ersten Modelabels in Deutschland tritt die Modemarke S.Oliver jetzt mit einer iPad-App an. Produziert hat sie die Agentur 21TORR. Die App bietet auch eine Shopping-Funktion.


Mit der Anwendung für das iPad können Kunden durch die aktuellen Kollektionen stöbern, direkt online bestellen oder sich den kürzesten Weg zum nächsten s.Oliver-Store anzeigen lassen. ork
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats