Ryanair startet Bordmagazin

Themenseiten zu diesem Artikel:
Ab Juli will der irische Billigflieger Ryanair seine Gäste mit dem kostenlosen Bordmagazin "RA.M" unterhalten. Das Magazin mit einer Startauflage von 700.000 Exemplaren erscheint vorerst viermal im Jahr auf Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Inhaltlich setzt "RA.M" auf eine Mischung aus Lifestyle, Kultur und Business. Die Vermarktung übernimmt Onscreen Advertising, Köln. he


stats