Rhein Main Presse relauncht Zeitungen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Tageszeitungen der Rhein Main Presse liegen ab dem 25. April mit neuer Optik am Kiosk. Designer Helmut Ortner hat dafür das Layout von "Allgemeine Presse", "Wiesbadener Kurier", "Wiesbadener Tagblatt", "Main Spitze", "Wormser Zeitung", "Lampertheimer Zeitung" und "Bürstädter Zeitung" überarbeitet.

Zusätzlich zum verjüngten Look sollen künftig Elemente wie Querverweise zu ergänzenden Medienangeboten, Anreißer und Kurzinformationen den Leser durch das Angebot der Zeitungen leiten. Zudem wurde der Inhalt um journalistische Formate und Serviceangebote ergänzt.

Mit dem frischen Look der Tageszeitungen setzt die Rhein Main Presse die optische und inhaltliche Erneuerung ihrer Marken fort. Seit Januar erscheinen bereits die Lokalausgaben des Anzeigenblattes "Wochenblatt" in neuer Optik. Und auch die Online-Auftritte der Zeitungen hat das Mainzer Verlagshaus überarbeiten lassen. nk

stats