Res Strehle steigt beim Tages-Anzeiger auf

Themenseiten zu diesem Artikel:
Zum 1. April wird Res Strehle Stellvertretender Chefredakteur des "Tages-Anzeiger". Der 55-Jährige tritt die Nachfolge von Roland Schlumpf an, der die neu geschaffene Funktion des Leiters der Bundeshaus-Redaktion übernimmt. Zum gleichen Zeitpunkt gibt Strehle die Position des Chefredakteurs von "Das Magazin", die er seit 2001 inne hat, an seinen bisherigen Stellvertreter, Finn Canonica, ab. Strehle bleibt allerdings Geschäftsführer der Wochenendbeilage der Titel "Tages-Anzeiger", "Basler Zeitung" und "Berner Zeitung" des Schweizer Verlags Tamedia.

Canonica, 41, schreibt seit 1997 für "Das Magazin". Stellvertretender Chefredakteur wird Guido Mingels, 36. mh



stats