Ran-Verlag bringt Magazin für junge Beschäftigte

Themenseiten zu diesem Artikel:
Unter dem Titel „Ran“ hat der gleichnamige Berliner Verlag ein Magazin für junge Beschäftigte auf den Markt gebracht. Auf knapp 50 Seiten erhalten junge Leute in der Altersgruppe zwischen 18 und 29 Jahren Lebenstipps zu Ausbildung, Beruf und Zukunft. Inhaltliche Schwerpunkte sind Job, Pop und Politik. Zum Copypreis von 4 Mark ist das Heft am Kiosk erhältlich.



stats