Rainer Cabanis sagt Radio FFN Adieu

Themenseiten zu diesem Artikel:
Rainer Cabanis, 57, langjähriger Programmdirektor von Radio FFN, hat den niedersächsischen Sender in gegenseitigem Einvernehmen verlassen. Die Stelle wird nicht wieder besetzt. Seinen Job übernimmt Geschäftsführer Harald Gehrung, 37, zusätzlich. Unterstützt wird er durch die beiden stellvertretenden Programmdirektoren Ina Tenz, 32, und Michael Nicolay, 40. sch



stats