RWE-Magazin von Hoffmann und Campe betreut

RWE hat dem Verlag Hoffmann und Campe die verlegerische Betreuung des Unternehmensmagazins „Agenda" übertragen. Der Titel erscheint in einer deutschen und einer englischsprachigen Ausgabe in einer Gesamtauflage von 300.000 Exemplaren. Hoffmann und Campe betreut bereits das „BMW-Magazin" und den Siemens-Titel „New World".


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats