RTL wirbt für die Serie Ahornallee

Themenseiten zu diesem Artikel:
RTL startet in dieser Woche mit einer Kampagne für die neue Soap "Ahornallee", die ab dem 16. April täglich um 17 Uhr zu sehen sein wird. Zu den Maßnahmen gehören Anzeigen, Outdoorwerbung und TV-Spots.

Die Kampagne aus der Feder der Inhouse-Agentur RTL Creation rückt den zentralen Handlungsstrang der Serie in den Mittelpunkt: In einer Villa in der Düsseldorfer Ahornallee leben die unterschiedlichsten Menschen zusammen - von der Hausmeisterfamilie bis hin zum betuchten Arzt. Trotz der Differenzen sind sie sich die Bewohner näher als sie denken. Diese Idee greifen die Motive auf, indem sie die verschiedenen Serien-Charaktere - nur von einer dünnen Wand getrennt - zeigen. bn



stats